Meine Geschichte

 

Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin,

dass du dein Leben änderst kannst,

indem du deine Einstellung änderst.

 

Albert Schweitzer 


Ein "Auf und Ab" meiner Gewichtskurve war in meinem Leben schon immer das Normale.

Es gab Zeiten, da war mir klar, dass ich eigentlich etwas hätte tun müssen, aber ich hatte keine Lust auf irgendwelche Diäten.

Ich wollte einfach auf Nichts verzichten und schon gar keine Punkte zählen. 

 

Vor ca. 6 Jahren stellte ich fest, dass ich mir schleichend, über die Jahre, ein zuviel von sage und schreibe 20 kg angefuttert hatte.

Ich fühlte mich in meiner Haut nicht mehr wohl und wollte mir auch keine weiteren Klamotten in Gr. 44 kaufen. 

 

Doch was tun?

Ich, die ich jede Art von Diät ablehnte?

 

In dieser Zeit kam ein neues Buch auf den Markt: Lebe leichter - das 12-Wochen-Programm für 19,95€.

"Bei diesem Preis kann man ja nichts verkehrt machen", dachte ich, und bestellte mir umgehend das Buch. 

 

Von der ersten Seite an, war ich begeistert. Das Buch schien nur alleine für mich geschrieben zu sein. Ganz einfache,  leicht umsetzbare Regeln, ohne auf irgend etwas verzichten zu müssen - wunderbar.

 

So fing ich am nächsten Tag sofort an und nach 12 Wochen war ich 7,4 kg leichter. Ich konnte es selbst fast nicht glauben, weil es so einfach war.

Ich blieb dran, fing wieder von vorne an, stellte mein Essverhalen auf Dauer um und verlor innerhalb von 1,5 Jahren 15 kg.

 

Ich hatte es geschafft, allein mit dem Buch und einer riesigen Portion Disziplin.

Hätte es damals schon ein Lebe leichter - Treffen in meiner Nähe gegeben, ich wäre die erste gewesen, die sich angemeldet hätte.

 

Heute habe ich mein Normalgewicht erreicht, wiege jetzt knapp 20 kg weniger, halte mein Gewicht und freu mich an meiner neuen Leichtigkeit.

 

...und coache Lebe leichter - Gruppen, weil es das beste Programm zur Gewichtsreduktion ist, das ich kenne.